Ausflug zur Kläranlage

Im Juni unternahmen die 3.Schuljahre jeweils einen Ausflug zur Kläranlage in Stammheim. Hier konnten sie sehr anschaulich an verschiedenen Stationen der Anlage die Prozesse der Abwasserreinigung nachvollziehen. Die Führung und die anschließenden Experimente der Wasserschule machten den Kindern deutlich, dass es mit großem Aufwand verbunden ist Wasser zu reinigen und das ein sorgsamer Umgang mit Wasser enorm wichtig ist. An einem Tag war sogar eine Radioreporterin (WDR5) vor Ort, die Lehrer und Schüler zum Thema interviewte. Das Interview ist auf der Homepage vom WDR 5 abrufbar.